Sportbootführerschein mit den Geltungsbereich

- Seeschifffahrtsstraßen
Amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von Sportbooten auf den deutschen Seeschifffahrtsstraßen 

- Seeschifffahrtsstraßen

Amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von motorisierten Sportbooten auf den Seeschifffahrtsstraßen (3 sm). Vorgeschrieben für Fahrzeuge unter Motor mit mehr als 11,03 kW (15 PS). Vorgeschrieben auch zum Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten bis zu 300 Meter Abstand vom Ufer bei entsprechender Einzelfallgenehmigung.

neuer-sportbootfuehrerschein-rueckseite.pngneuer-sportbootfuehrerschein-vorderseite.png

- Seeschifffahrtsstraßen

Amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von motorisierten Sportbooten auf den Seeschifffahrtsstraßen (3 sm). Vorgeschrieben für Fahrzeuge unter Motor mit mehr als 11,03 kW (15 PS). Vorgeschrieben auch zum Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten bis zu 300 Meter Abstand vom Ufer bei entsprechender Einzelfallgenehmigung.

 
 Zulassungsvoraussetzung zur Prüfung.
Besitz eines gültigen Kraftfahrzeugführerscheins, ersatzweise pol. Führungszeugnis.       
        vollendetes 16. Lebensjahr, 
         ärztliches Zeugnis bezüglich Tauglichkeit,
 
Theoretische Prüfung in:
        Seeschifffahrtsrecht,
        Sicherheitsrichtlinien,
        Seemannschaft und Nautik,
        Wetterkunde und
        Fahrzeugführung.
 
Praktische Prüfung in :
        Fahren nach Kompass,
        Rettungsmanöver,
        An- und Ablegen an und von Stegen und Bojen.      
Beide Prüfungen werden am gleichen Tag in Seebruck / Chiemsee abgehalten
 

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Wenn Sie sich mit diesem Formular für den

Sportbootführerschein mit den Geltungsbereich - Seeschifffahrtsstraßen

gleich anmelden möchten. erhalten Sie dann, und nur dann,

automatisch zum nächsten Kursbeginn eine Einladung

Zum Segelkurs*:
*:
*:
*:
*:
*:
Datenschutz*:
*:
:
Prüfcode (SPAM-Schutz)*:
5 plus 1  =  Bitte Ergebnis eintragen

 

zurück